Als Girlfriendsex mir nicht mehr reichte

Sexgeschichten

Ich war jung, experimentierfreudig und hatte eine sexuell einschläfernde Beziehung. Mein Freund war damals einer von der lieben und gut betuchten Sorte, die unglaublich auf Girlfriendsex gestanden haben. Was ich auch unternahm, er wollte mich einfach nicht richtig vögeln. Dabei war ich mit Anfang 20 in der Zeit, wo ich die unmöglichsten Dinge ausprobieren wollte. Ich las in Fachzeitungen, dass es viele Frauen in meiner Situation gab und einige von ihnen Doppelleben führten. Auf der einen Seite die liebe Vorzeigedame und auf der anderen Seite das Leben einer verdorbenen Hure, die ihren Partner hintergeht. Ich hatte bis dahin noch nie daran gedacht, ihn zu betrügen und es mir einfach immer selbst richtig hart besorgt. Ich versteckte einen Dildo, mit dem ich mich vergnügte, wenn er auf Geschäftsreise war.

frauen die fremdgehen

Ich verwarf den Gedanken auch schnell wieder, bis ich eines Abends unglaublich erregt zu Hause saß. Schon tagelang hatte ich keinen Orgasmus mehr erreicht und auch die Selbstbefriedigung erfüllte mich nicht mehr. Ich suchte im Internet nach Ratgeber und stieß dabei ein Forum, in dem sich Frauen in meiner Situation austauschten.

Ich hatte beim Fremdgehen meinen besten Höhepunkt seit langem“ und „Wenn mein Mann wüsste, was ich so alles anstelle“, war haufenweise zu lesen und ich wurde immer neugieriger. Ich nahm privat Kontakt zu einer dieser Frauen auf und wir schrieben über die wildesten Fantasien. Sie lud mich eines Tages für ein Wochenende bei sich ein, wodurch sich mein gesamtes Leben verändern sollte.

Als ich bei der der gut 15 Jahre älteren Lady ankam, empfang sie mich offenen Armen und sehr herzhaft. Bei ihr angekommen erzählte sie mir, dass ihr Mann für ein paar Tage aus der Stadt sei und die Chance wieder nutzen wollte, um sich zu amüsieren. „Hast du es noch nie innerhalb der Beziehung mit jemand anderen getrieben“, fragte sie mich und ich verneinte es. Plötzlich berührten ihre Fingerspitzen meinen Hals und sie flüsterte mir ins Ohr: „Auch nicht mit einer anderen Frau?“
Ich schüttelte langsam und leicht den Kopf und genoss ihren warmen Atem auf meiner Haut. Ich weiß noch genau, wie ihre Hände langsam über meine Brüste glitten und sie die meine Bluse öffnete. Wir standen mitten im Raum, küssten uns intensiv und rissen uns die Kleider von den Körpern. Ihre liebkoste ihre perfekten Brüste und sie massierte dabei meine frisch rasierte Pussy. Dann hörte sie plötzlich auf, zog sich wieder an und lächelte mir zu.
„Jetzt, wo du richtig schön geil bist, sollten wir uns auf den Weg machen. Zieh dich an und lass uns dabei uns noch ein Glas Wein trinken.“

hübsche frau will sex

Ich tat einfach, was sie sagte und eine Stunde später standen wir vor einem Club. „Zwei Frauen sehen wir nicht oft“, sagte die hübsche und nackte Dame am Empfang. Ich folgte meiner Begleiterin, die sich scheinbar bestens auskannte. Wir zogen uns bis auf die Unterwäsche aus, schlossen unsere Sachen ein und gingen dann weiter. Sie führte mich in einen Raum, in dem drei Männer auf uns warteten, die sie scheinbar kannte. Aus irgendeinem Grund vergas ich ab dem Moment sämtliche Bedenken, die ich hatte. Die Hände der Männer fühlte ich an jeder Körperstelle, bis ich einen von ihn auf die Couch drückte und mich auf seinen Schoß setze. Er schob mein Höschen zur Seite und seinen Schwanz direkt in meine Spalte. Dabei griff einer der anderen Männer eine meiner Hände und legte sie an seinen harten Riemen und führte sie. Neben mir amüsierten sich der dritte Kerl und meine Begleiterin, die über die Lehne gebeugt von hinten genommen wurde. So fing ich an, meinen Partner zu hintergehen. Heute lebe ich bei solchen Sextreffen immer noch meine Vorlieben aus.

Next Beim Sex in Schleswig-Holstein wunderschöne Girls flachlegen

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein
um diese Seite zu betreten

Bist du mindestens 18 Jahre alt?

Die Seite, die du betreten möchtest, ist nur für Erwachsene gedacht. Die Seite enthält möglicherweise Inhalte die erotischer Natur sind und die du anstößig finden könntest. Wenn du unter 18 Jahre alt bist, oder diese Inhalte nicht sehen möchtest, betritt diese Seite bitte nicht.