Leidenschaftlich richtig Küssen - so wird's gemacht

Liebe

richtig Küssen mit der Zunge die besten Tipps

Hallo meine Lieben, küssen war schon immer meine Leidenschaft, ich geniesse es in saftige, sinnliche Lippen zu versinken. Der Moment indem Du eins mit Deinem Partner bist. Ich habe schon so einige Männer geküsst und wenn ich an manche zurückdenke, dann hoffe ich für sie, das sie es mal endlich gelernt haben, denn das hatte überhaupt nichts mit küssen zu tun.Um die Welt zu einem besseren Ort des Küssens zu machen, habe ich mich entschieden meine 9 Geheimnisse mit Dir zu teilen. Also lies weiter wenn Du sinnlich, leidenschaftlich und unvergesslich küssen willst.

Richtig Küssen leidenschaftlich - hier die besten Tipps

Wie Küsse ich eine Frau die wichtigen Tipps

Bevor ich meine Geheimnisse mit Dir teile, lass mich Dir ein paar Einsichten in die Wissenschaft und Kunst des Küssens geben. Ein Kuss ist heilig! Er ist eine Offenbarung an Deinen Partner, ein intensiver Austausch von Information. Deshalb führen 60% der Männer und Frauen eine Beziehung nicht sofort nach einem ersten, schlechten Kuss. 8 von 10 Frauen glauben, dass der erste Kuss ihnen alles sagt, was sie über eine Beziehung wissen müssen.Aber es ist nicht nur wie Du küsst, sondern die Information die Dein Partner durch Deinen Kuss erhält. Um genauer zu sein, durch Deinen Speichel, der Deine DNA enthält.Durch einen Kuss kann ein Mann unterbewusst den Östrogenspiegel der Frau erkennen und somit ihre Fruchtbarkeit.Die Frau kann den Mann auschecken, um zu sehen, wie gut sein Immunsystem und Gesundheit ist und wie gut er auf sich acht gibt. Für einen guten Kuss musst Du also nicht nur ein guter Küsser sein, sondern auch gesundheitlich auf Dich achten. Wenn Du einen Menschen auf die richtige Art küsst, kann euer Kuss heilend, elektrisierend, pflegend und sogar bindend sein.Du weisst auf was ich hinaus will, richtig ? Lass mich also meine 9 Geheimnisse mit Dir teilen.

1. Achte auf deinen Atem beim Küssen!

Ok, lass und mit der Basis anfangen. Ein guter Kuss fängt mit frischem Atem an. Wie man das bekommt ? Sicherlich nicht durch ein chemisches Mundspray oder ungesundes Kaugummi, sondern indem Du eine gesunde Ernährung führst und viel frisches Wasser trinkst und natürlich indem Du Deine Mundhygiene pflegst. Das heißt nicht nur die Zähne zu putzen, sondern auch die Zunge abzukratzen. Die Zunge ist mit alten Zellen und normalerweise ungefährlichen Keimen besetzt. Deshalb hast Du eigentlich eine dicke, weiße Schicht auf der Zunge. Diese muss abgekratzt werden. Wenn Du weißt das Du jemanden küssen willst, vermeide Speisen mit einen starken Nachgeschmack (z.B. Zwiebeln, Knoblauch)

2. Beim Küssen halte Deine Lippen weich

Ein sanfter, glatter und leicht feuchter Mund ist ideal zum Küssen.Trockene Lippen fühlen sich nicht so gut an und sind ein Zeichen von Dehydrierung (Austrocknung) Wenn Du Deine Lippen sanfter machen willst, trinke jeden Tag viel Wasser und esse viele natürliche Speisen. Wenn Du in der Klemme bist, befeuchte Deine Lippen mit der Zunge und presse sie aufeinander oder verwende einen natürlichen Lippenbalsam.

3. Die richtige Energie beim Küssen

Eines der wichtigsten Dinge für einen überwältigenden Kuss ist die richtige Energie zwischen euch beiden. Energie ist etwas das Du nicht sehen kannst, aber Du kannst es fühlen. Nenne es Intuition oder was auch immer aber handle niemals gegen dieses Gefühl. Wenn sich etwas nicht richtig anfühlt, küsse nicht. Bereite auch Deinen Geist mit liebenden Gedanken gegenüber Deinem Partner vor, dies wird Deine Kusserfahrung stark verbessern.Bereite Deinen Geist auf diese einzigartige Verbindung von Ying und Yang vor, verbinde Dich mit der Idee,das dieser Kuss heilig sein wird. Wie ich schon vorher gesagt habe, küssen ist etwas sehr intimes und persönliches, je mehr Du es auf diese Weise ehrst, desto besser wird Dein Kuss sein.

4. Erwarte den Kuss

Ein wirklich wunderbarer Kuss, fängt nicht beim Küssen an, sondern mit der Erwartung auf den Kuss. Ein wesentlicher Teil dieses Moments ist Dein Atem. Hier mein Beispiel: Komme wirklich nah an Deinen Partner, lass ihn Deinen heissen Atem spüren, mache dies, indem Du Deine Lippen ein wenig öffnest. Tauscht euren Atem aus,dies kann ziemlich intensiv sein, aber widerstehe dem Drang euch zu küssen. Lasse Deine Finger mit seinem Haar spielen, ihrem Nacken, Ohren oder Schultern. Lasse Deine Finger dort leicht ruhen und gehe es super langsam an.

5. Necke es, Baby

Mache Deine Lippen nun super sanft und neige Deinen Kopf zu einer Seite und dann komme langsam näher an seine Lippen. Atme ihren Atem ein und lege deine Lippen wie in Zeitlupe federleicht auf seine Lippen. Sei verspielt, ziehe wieder zurück. Gehe nicht direkt völlig in den Kuss, sei verspielt und necke ihn.

6. Lass die Spitze Deiner Zunge tanzen beim Küssen

Nun bringe langsam die Spitze Deiner Zunge ins Spiel, hierfür trainiere Deine Zunge ultra sanft zu werden. Werde verspielt, lecke seine Ober oder Unterlippe, während Du sein Gesicht oder Hals festhälst. Beisse leicht in seine Lippe und lass die Spitze Deiner Zunge manchmal durchkommen. Und das Allerwichtigste: Schiebe Deine Zunge nicht wie ein Schwert in ihren Mund! Werde immer synchron mit Deinem Partner und finde den gleichen Rhytmus.

7. Der sinnliche Zungenkuss so wird gemacht

Wenn Du fühlst ihr habt den gleichen Rhytmus, lasse Deine Zunge ein wenig tiefer gehen. Sanft, bewege Dich immer im Einklang mit ihr.Du solltest Deine Zunge nur so viel benutzen, wie sie es tut. Außerdem stelle sicher, dass Du Deinen extra Speichel schluckst. Es gibt nichts schlimmeres, als zu viel Speichel überall über dem Gesicht zu haben. Das Wichtigste ist jetzt: sei verspielt, stecke Deine Zunge niemals zu tief hinein und lasse Deine Zunge immer sanft sein.

8. Würze es und mixe es

Da Du völlig dabei bist, spiele weiter. Es gibt nichts schlimmeres, als wenn jemand das Gleiche immer wiederholt. Wechsle zwischen verschiedenen Kussstilen.Sei sexy, dann süß, wild, dann sanft und vor allem sei intuitiv! Oder sei einbisschen verrückt und neige Deinen Kopf von der rechten zu der linken Seite. Versuche ein paar kleine Bisse oder lehne Dich zurück wenn es wirklich heiss wird und komme dann zurück für einen weiteren Kuss. Sei nicht scheu Deine Hände zu benutzen und das Küssen eine komplette Körpererfahrung zu machen.Spiele mit verschiedenen Intensitäten, mache Deine Hände federleicht und dann benutze mehr Kraft. Die Kombination aus Kraft in Deinen Händen und Sanftheit in Deinen Lippen ist einfach super.

9. Nimm es nicht zu Ernst, kommuniziere!

Nimm nicht alles zu Ernst, wenn Du etwas ausprobierst , das komplett daneben geht, ist es völlig okay darüber zu lachen, sich leicht zu entschuldigen und vielleicht probiert ihr es nochmal.Niemand wurde perfekt geboren! Doch wenn der Kuss episch war, sei nicht zu schüchtern um es Deinem Partner zu sagen.

Vergesst nicht: Das Geräusch eines Kusses, ist nicht so laut wie das einer Kanone, doch sein Echo hält viel länger an.

Ich hoffe Euch hat die Anleitung was gebracht, Auf die Lippen, fertig loooos !

Next Diese Sexstellungen bringen jede Frau zum Orgasmus

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein
um diese Seite zu betreten

Bist du mindestens 18 Jahre alt?

Die Seite, die du betreten möchtest, ist nur für Erwachsene gedacht. Die Seite enthält möglicherweise Inhalte die erotischer Natur sind und die du anstößig finden könntest. Wenn du unter 18 Jahre alt bist, oder diese Inhalte nicht sehen möchtest, betritt diese Seite bitte nicht.