Partnertausch in einer festen Beziehung! Top oder Flop?

News

Partnertausch in einer Beziehung

Partnertausch in einer festen Beziehung! Kannst du dir das vorstellen? Wenn ja, dann bist du bei uns an der richtigen Adresse, denn wir wollen dir das Geheimnis der offenen Beziehung erklären. Was stellst du dir unter einer offenen Beziehung vor? Das ist als erstes die wichtigste Frage, die man sich in diesem Zusammenhang stellen kann oder sollte.

Mit einer offenen Beziehung wird die nicht die Ehrlichkeit zueinander gemeint, die natürlich vorhanden sein sollte. Sondern es wird viel mehr das Thema offen Sexbeziehung beschrieben.

Der Partnertausch: Was kann man sich darunter vorstellen?

Der Partnertausch ist ein Thema welches viele Paare irgendwann beschäftigt. Bevor wir genauer auf das Thema eingehen, wollen wir dir natürlich verraten was man sich darunter vorstellen kann. In einer Partnerschaft kommt immer das Thema auf, wie es wohl mit einer anderen Person wäre. Dann kommt der Partnertausch in Frage. Was versteht man nun darunter. Beim Partnertausch in ein einer festen Beziehung geht es darum, dass man den Partner tauscht. Am besten geht das immer noch, wenn man ein anderes Paar hat.

Der Partnertausch: Das sollte man wissen

Wenn es um den Partnertausch geht, dann sollte man zwei Arten unterscheiden. Denn der Partnertausch muss nicht nur in der heimischen Kiste stattfinden. Er kann auch in der gesamten Beziehung eine Rolle spielen. Wenn man sich für den Partnertausch in einer Beziehung interessiert, dann wird von einer polyamoren Beziehung gesprochen. Das würde also heißen, man befindet sich in einer Beziehung mit mehreren Menschen.

Wünscht man sich den klassischen Partnertausch, dann kann man von einer reinen sexuellen Beziehung ausgehen. Das heißt also man tauscht einfach nur die Partner.

Welchen Kick gibt es bei einem Partnertausch

Wenn du dir vorstellen magst, dass du deinen Partner oder deine Partnerin tauschen magst, dann kannst du dir den Kick sicherlich vorstellen. Der Partnertausch in einer festen Beziehung hat einen ganz besonderen Kick, denn du dir und deiner Liebsten geben kannst. Denn dadurch wird die Beziehung auf eine ganz besondere Ebene gehoben.

Der Seitensprung ist etwas Verdorbenes und Verbotenes, wenn man in einer festen Beziehung ist. Ist er jedoch erlaubt, dann befindet man sich entweder in einer offenen Beziehung oder man findet ein Paar mit dem man den Partnertausch vollziehen kann.

Der Kick an dem Partnertausch ist schnell gefunden. Man bringt Abwechslung in die Beziehung und hat natürlich auch den besonderen Kick einfach mal etwas anderes auszuprobieren.

Flop oder Top? Ist der Partnertausch zu empfehlen

Der Partnertausch kann sehr viele Vorteile mit sich bringen. Darunter auch den frischen Wind in jeder Beziehung. Ein Flop wird es bei euch nur, wenn die Eifersucht eine Rolle spielt. Denn genau dann kann man den Partnertausch in einer festen Beziehung nicht durchführen.

Welche Tipps können wir euch für den Partnertausch geben:

  • Seit ehrlich miteinander: Ehrlichkeit ist ein wichtiger Aspekt, wenn es um die Partnerwahl und damit auch um den Partnertausch geht.

  • Sprecht über die Vorlieben: Sprecht gemeinsam über die Vorlieben und die Bedürfnisse. Das heißt ihr solltet euch vor dem Partnertausch zusammensetzen und de Vorlieben besprechen.

  • Paar zusammensuchen: Am besten ist es, wenn ihr euch das Paar zusammensucht. Geht einfach zusammen auf die Pirsch und lasst euch in diese neue Welt treiben.

  • Klare Grenzen beschreiben: Es ist wichtig, dass man auch bei diesem Vorhaben klare Grenzen setzt. Sprecht also bitte vorher über die Tabus.

Mit diesen Tipps könnt ihr ganz einfach den Weg in den Partnertausch finden.

Wo bekommt man Paar für den Partnertausch in einer festen Beziehung

Wenn ihr nach den Paaren sucht, die mit euch dieses Experiment durchführen sollen oder wollen, dann haben wir den ultimativen Tipp für euch. Geht einfach in einen Swingerclub und lasst euch da verführen. Das ist ein zentraler Ort der für den Partnertausch optimal ist. In einem Swingerclub könnt ihr euch das passende Paar gemeinsam aussuchen und euch entsprechend direkt mit dem Paar verführen.

Es gibt aber noch eine andere Anlaufstelle. Es gibt durchaus auch in den Partnerbörsen Frauen und Männer die diesen Kick suchen. Dort könnt ihr also auch stöbern. Es gibt also genug Anlaufstellen die man einfach mal so nutzen kann, um den Partnertausch in einer festen Beziehung zu erleben.

Was kann man beim Partnertausch erleben

Was kann man beim Partnertausch alles erleben? Eine ganze Menge, denn die Fantasien sind frei. Deswegen ist der Partnertausch auch perfekt, um unerfüllte Wünsche ausleben zu können. Hast du also einen unerfüllten Sex Wunsch , dann kannst du diesen bei einem Partnertausch ausleben.

Nun kommt bei den meisten die Frage auf, welche Vorstellungen und Vorlieben das sind. In den meisten Fällen kann man sich auch mit Fetisch Wünsche an die Damen wenden. Selbst wenn man den Wunsch hat dem Mann zuzuschauen oder der Frau beim Sex mit einem fremden Mann zuzuschauen, kann man die Wünsche erfüllt bekommen.

Immer auf Nummer sicher gehen

Habt ihr wirklich vor, den Partnertausch in einer festen Beziehung durchzuführen, dann solltet ihr immer auf Nummer sicher gehen. Das heißt, gebt keine sinnlosen Informationen heraus. Sichert eure Privatsphäre. Das heißt auch, dass ihr euch am besten nicht zu Hause mit dem anderen Paar treffen solltet. Sondern es ist einfacher das Hotelzimmer zu nutzen.

Fazit

Was kann man nun sagen? Habt ihr oder hast du Bock auf den Seitensprung mit der Erlaubnis? Dann wird es an der Zeit sich mit dem Thema zu befassen. Sicherheit geht aber immer vor. Habt ihr euch als Paar zu diesem Schritt entschieden, dann könnt ihr von den Vorteilen profitieren. Was heißt das nun aber? Es bringt den neuen Kick und frische Luft in eine Beziehung. Außerdem kann man Sexpraktiken ausprobieren, die kein anderer kennt.

Ein Flop wird es also nur, wenn ihr euch nicht ausreichend vorbereitet. Habt ihr allerdings beide kein Problem mehr, dann kann es losgehen.


Next BibiXXX: blonde Pornoamateurin mit versauten Gedanken