23. Venus Messe in Berlin

News

23. Venus Messe in Berlin 2019

Vom 17. Bis 20.10.2019 ist es wieder soweit. Die deutsche Bundeshauptstadt Berlin taucht ein in ein erotisches Gewand, denn es ist Venus Zeit! Deutschlands erfolgreichste Erotik Messe startet bereits zum 23. Mal. Jedes Jahr im Oktober pilgern tausende Männer, aber auch Frauen nach Berlin um die neuesten Erotik Trends und Porno Stars zu sehen. Denn natürlich werden nicht nur zahlreiche Sex Toys und andere erotische Highlights präsentiert, sondern auch die deutsche Erotik und Porno Branche zeigt sich von seiner sexy Schokoladen Seite.

Was bietet die Venus Berlin dieses Jahr?

Die Vorfreude auf die erotischen Highlights des Jahres steigt täglich. Und die meisten Venus Fans fragen sich schon jetzt, was bietet die Venus Berlin dieses Jahr an News? Einige neue Anbieter werden sich präsentieren. Natürlich gibt es etliche Sexspielzeuge zu bestaunen und bereits käuflich zu erwerben. Aber auch Möbel für Sex Spiele der bizarren Art sollen besonders gefragt sein. Die Bekleidung spielt übrigens nicht nur bei den Frauen eine Rolle. Auch zahlreiche Männer Slips und Accessoires werden den Mann von heute mit Sicherheit beeindrucken.

Die Venus Gesichter 2019 spalten die Erotik Fans

Venus 2019

Als bekannt gegeben wurde, wer dieses Jahr die Venus Gesichter sein werden, wurden die Erotik Fans gespalten. Die einen finden es in Ordnung, die anderen haben sich ziemlich aufgeregt. Als bereits bekanntes Erotik Gesicht glänzt auch dieses Jahr wieder Micaela Schäfer. Unterstützung findet sie in ihrer neuen Busen Freundin Patricia Blanco. Mit ihren 47 Jahren kann sich Patricia Blanco auf jeden Fall nach zahlreichen Eingriffen beim Schönheitschirurgen sehen lassen. Sie ist auch sichtlich stolz auf ihre neue Botschafter Rolle und nimmt die Venus Berlin sehr ernst. Beim Shooting für die Venus 2019 verstanden sich die beiden Frauen, die übrigens auch privat befreundet sind, blendend. Zickenkrieg kann also schon mal ausgeschlossen werden. Wie die Nacktschnecke und die Patricia nun die Venus Berlin präsentieren werden, bleibt eine Überraschung.

Die Highlights der Venus Berlin 2019

Auch im Jahre 2019 lassen sich die Venus Berlin Veranstalter in Punkto Highlights nicht lumpen. Schließlich muss dem anspruchsvollen Erotik Publikum auch einiges geboten werden.

Die Venus Awards

Die Venus Awards 2019 sind eines der Highlights. Und wohl jede Amateurin und Porno Darstellerin möchte einmal im Leben solch eine Venus Trophäe sein Eigen nennen. Bereits am 17. Oktober 2019 beginnt die deutsche Erotik Messe mit der Verleihung der Venus Award. Hierfür lädt der Veranstalter zu einer eigenen Party ein. Auf dieser Feier dürfen nur geladene Gäste anwesend sein. Zahlreiche Promis, Stars der Erotik Branche und Presse Vertreter lassen sich dieses Highlight natürlich nicht entgehen. Gerade Newcomer sind bei den Venus Awards immer besonders aufgeregt. Letztes Jahr hatte übrigens Lucy Cat Glück und gewann den Venus Award als bestes Amateurgirl.

Die Venus Stars

Die Venus Stars

Wer etwas erreichen möchte, zeigt sich liebend gerne bei den Venus Stars. Sehen und gesehen werden lautet das Motto. Schon auf der Homepage der venus zeigen sich bekannte Gesichter. Zum einen kann man natürlich Nacktschnecke Micaela Schäfer auf zahlreichen Fotos sehen. Aber auch deutsche Amateur Porno Stars wie Lexy Roxx lächeln einem entgegen. Es ist davon auszugehen, dass auch diese Porno Stars und Amateur Girls auf der Venus Messe live anzutreffen sind. Gerade Lexy Roxx bringt die Halle gerne mal zum Platzen. Denn wenn Roxx Day ist, stehen die Männer und Frauen Schlange, um ein Autogramm der rothaarigen Schönheit zu ergattern.

Die Ladies Area

Wer noch immer der Meinung ist, dass die Venus Berlin nur etwas für Männer ist, wird spätestens beim Anblick der Ladies Area schnell eines Besseren belehrt. Denn Frauen sind durchaus gerne gesehen auf der deutschen Erotik Messe. Unterm Funkturm in Berlin sind Frauen gern gesehene Gäste und das möchte die Venus ganz klar jeder Frau beibringen. In der Ladies Area wartet das erotische Unterhaltungsprogramm auf die Frauen. Denn dort zeigen sich hübsche Männer sehr knapp bekleidet. Gerne wird die ein oder andere Livestrip Einlage zum Besten gegeben, denn die Mädels auf der Venus sollen bei Laune gehalten werden. Gerne zu Gast sind die Berlin Dreamboys, die mit ihren knackigen Körpern schon einige Damen zum Schwitzen gebracht haben.

Venus Shows

Die Venus Shows sind unter den Erotik Fans heiß begehrt. Leider ist noch nicht bekannt, welche Shows es zu sehen gibt auf der Venus Berlin 2019. Aber mit Sicherheit werden zahlreiche Amateurinnen wieder die ein oder andere Lesben Show zum Besten geben. Aber auch die Solo Nummern der Girls sind eine willkommene Abwechslung bei den zumeist männlichen Zuschauern.

Shopping Paradies auf erotischem Niveau

Gerade zur Venus Berlin werden die Anbieter von erotischen Sex Toys oder Dessous wieder tief in die Schnapp des Tages Kiste greifen. Denn auf der Messe könnt ihr mit Sicherheit da sein oder andere Schnäppchen machen. Ob Dildo, Vibrator oder doch lieber neue Reizwäsche. Bei dem erotischen Shopping Paradies wird wohl kaum einer Nein sagen können. Also liebe Ladies übt schon mal den Dackelblick in Perfektion, sofern ihr euren Mann oder Freund mitnehmen wollt. Shoppen auf der Venus ist ein absolutes Muss!

Die Kinky Venus – ein Muss für Fetisch Fans

Wie jedes Jahr bekommt auch die Venus Berlin 2019 einen eigenen Fetisch Bereich. Die Kinky Venus hat sich schon lange in der Branche der Fetischisten und BDSM Fans einen Namen gemacht. Lack, Leder und Peitschen sind da noch ziemlich harmlos. Zahlreiche Dominas sind auf Sklaven Suche und auch das Vorort Auspeitschen oder mal die Stiefel lecken muss einfach sein in den Fetisch Hallen. Die Kinky Venus zeigt aber nicht nur die neuesten Fetisch Trends. Nein auch Live Shows der Fetisch Stars und Sternchen stehen an der Tagesordnung. Gerade bizarre Modenschauen sind immer beliebt. Aber auch die Aussteller aus der internationalen Fetisch Szene können sich über stetig wachsende Besucherströme erfreuen.

In der Kinky Area schlagen BDSM Herzen höher. Shopping, Show und Entertainment finden hier ihren festen Fetisch Platz. Finden kann man die Kinky Venus im Palais unterm Funkturm. Tauche ein in eine Welt voller Lust, Schmerz und Leidenschaft. Wer weiß, vielleicht steckt in dir ein waschechter Fetischist und du erlebst auf der Venus Berlin deine ersten Fetisch Erfahrungen? Nichts ist unmöglich auf der Kinky Venus. Kinky Erotik und Burlesque sind die ausschlaggebenden Aspekte bei den Live Shows.

Dieses Jahr unter anderem auf der Kinky Venus dabei sind:

  • Mandy X Berlin

  • Mowi69

  • Savage Waer (Latex Design Berlin)

  • Insomnia

  • Natalia

  • B.Barbarella

Zahlreiche Kinky Stars werden auch dieses Jahr wieder für eine abwechslungsreiche Mischung sorgen. Wer genau von den Stars dabei ist, ist leider noch nicht bekannt. Aber lohnen wird sich der besuch in der Kinky Area auf jeden Fall. Wer noch auf der Suche nach der passenden Lady oder Mistress ist, wird auf der Kinky Venus mit Sicherheit schnell fündig werden.

Die Venus Tickets schnell sichern

Wer jetzt zu dem Entschluss gekommen ist, dass er ein Teil der Venus Berlin 2019 sein will, der sollte schnell sein. Erfahrungsgemäß sind die Venus Tickets schnell ausverkauft. Es lohnt sich auf jeden Fall ein Vorverkauf, denn so muss man nicht enttäuscht an der Tageskasse in Berlin stehen.

Die Preise für die Venus 2019

  1. Tageskarte 38 Euro

  2. Dauerkarte 70 Euro

  3. VIP-Tagesticket 50 Euro

  4. VIP-Ticket Dauerkarte 99 Euro

  5. VVIP Ticket Dauerkarte 199 Euro

  6. Venus Backstage Ticket 999 Euro

Die Preise sind alle nur gültig im Vorverkauf. Wer sich spontan entschließt zur Venus Berlin zu fahren, kann an der Tageskasse noch ein Ticket käuflich erwerben. Diese sind allerdings etwas teurer.

Besonders empfehlenswert ist die VIP-Ticket Dauerkarte. Solltest du dich für diese Karte entscheiden, musst du schon mal am Eingang nicht Schlange stehen. Denn VIP Gäste werden separat hereingelassen. Aber auch der freie Zutritt zum VIP-Bereich der Hauptbühne hat seine Vorteile. Du hast auf jeden Fall die beste Sicht auf alle Shows. On top gibt es noch eine DVD von der Venus Messe als Erinnerung.

Wer noch etwas mehr Geld investieren möchte und sich für die VVIP-Dauerkarte entscheidet bekommt für die 199 Euro eine Menge geboten. Zum einen gibt es wieder keine Wartezeiten beim Einlass. Aber zusätzlich gibt es noch eine Privat Show nach Wahl! Du entscheidest also, ob du zusammen mit anderen Besuchern eine 20 Minuten Show erleben möchtest oder doch lieber in trauter Zweisamkeit eine Privat Show von 5-10 Minuten erleben möchtest. Zusätzlich kann man als VVIP-Gast noch an der Venus Eröffnungsshow teilnehmen. Als wäre das nicht schon genug, gibt es noch obendrauf ein Foto mit dem Venus Gesicht (Autogramm inklusive)! Auch ein VIP Ticket für eine Venus Party ist bereits inkludiert. Da ist der Preis von 199 Euro doch wirklich gerechtfertigt.

Richtig viel geboten bekommen Inhaber des Venus Backstage Tickets. Schließlich muss der Preis von 999 Euro auch gerechtfertigt sein.

Diese Leistungen sind enthalten:

  • Mehrmaliger Eintritt am Tag

  • Freier Eintritt zur VIP Hauptbühne

  • Freier Eintritt in alle Backstage Bereiche

  • Private Show nach Wahl

  • Venus Eröffnungs-Show

  • Foto und Autogramm vom Venus Gesicht

  • Premium Ticket zur Venus Party

  • VIP-Rundgang

  • Werde Teil beim Bühnenprogramm

  • Exklusives Treffen mit dem Venus Gesicht und weiteren Stars

  • Begrüßung persönlich durch den Veranstalter

  • Hochwertige DVD

  • Und noch viele Überraschungen mehr.

Mit den Tickets der Venus Berlin hat es der Veranstalter auf jeden Fall geschafft, für jeden Geldbeutel das passende Ticket bereit zu haben.

Allgemeine Infos zur Venus 2019

Noch einmal möchten wir die allgemeinen Infos zur Venus 2019 zusammenfassen. Die 23. Venus findet vom 17.-20.10.2019 statt. Am Donnerstag, den 17.10.2019 öffnen die heiligen Hallen um 11 Uhr und schließen um 20 Uhr. Freitag und Samstag sind die Öffnungszeiten von 11 Uhr bis 22 Uhr. Am letzten Tag der Venus wird die Erotik Messe in Berlin um 19 Uhr beendet.

Wer mit dem eigenen Auto anreist, findet in der näheren Umgebung auch zahlreiche Parkplätze. Jedoch ist aufgrund des Besucherstromes, gerade am Samstag die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu empfehlen. Der Eintritt zur Venus ist selbstredend ab 18 Jahren und es wird auch am Eingang Ausweis Kontrolle gemacht, also unbedingt den Personalausweis einstecken.

Das Fazit zur Venus Berlin 2019

Unser Fazit zur Venus Berlin 2019 fällt zu 100 % positiv aus. Auch wenn die Venus Gesichter Patricia Blanco und Micaela Schäfer bereits im Vorfeld für Aufregung gesorgt haben, werden auch dieses Jahr wieder tausende Besucher auf die Erotik Messe in Berlin strömen. Abgesehen davon, bietet die Venus wirklich Erotik und Lifestyle News an, die man sich keineswegs entgehen lassen sollte. Auch die verschiedenen Ticket Kategorien lassen keine Wünsche offen. Die Mischung der verschiedenen Anbieter, sowie die Shows sollten Männer und Frauen gleichermaßen zufrieden stellen. Wir freuen uns auf die Venus 2019!

Next 8 Tipps zum Fremdgehen ohne Risiko